Networking gilt heute als Karrierekick in nahezu jeder Branche. Neue Kontakte knüpfen, sich zu aktuellen Themen austauschen, gemeinsam Innovationen vorantreiben – das ist der Stoff, auf dem Erfolg basiert. Genau das ist auch der Antrieb des „CIO Roundtables“. Das innovative Format will gezielt den Austausch zu aktuell wichtigen Themen mit kompetenten Kollegen aus der Region fördern.

Der „CIO Roundtable“ ist ein deutschlandweit organisiertes Treffen von Top-Profis der IT-Community, das nun auch in München und Umgebung etabliert werden soll: Ein Businessclub von Experten, die sich viermal pro Jahr im exklusiven Rahmen treffen, und miteinander in Dialog zu kommen, sich gegenseitig zu unterstützen und Antworten auf wichtige Fragen zu aktuellen Themen zu finden.

In dieser Folge des Podcasts „GoCIO“ erklärt Mathias Hess im Gespräch mit dem Medienprofi Falk Al-Omary, welche Ideen hinter dem Format stehen und wie sich CIOs für einen Platz am „CIO Roundtable“ bewerben können.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.